Mittwoch, 29. Oktober 2014

Sternschanze Hamburg Kachel

Kachel Ensemble Krake Strohhalm Sternschanze Hamburg Streetart. Die Kacheln sieht man in anderen Städten noch nicht so oft.

Montag, 27. Oktober 2014

Samstag, 25. Oktober 2014

Steilshooper Strasse

Noch mal mit der Sprühdose gemalt. In der Steilshooper Strasse wird geübt. Bildlich und Writing. Graffiti nimmt neben dem tagging immer mehr bildliche Elemente auf. Muesste man anders als Graffiti bezeichnen, oder?


Freitag, 24. Oktober 2014

Kurzlebigkeit Streetart

So kurzlebig war das Stencil in der Steilshooper  Straße / Hamburg. Das Motiv war sehr schön, doch der geprühte Text- ich wollte Dir Blumen kaufen, hatte aber kein Geld - wird wahrscheinlich den Unmut des Gatagnwandbesitzers auf sich gezogen haben. Schade eigentlich. Doch genau das macht auch Streetart aus: sie ist kurzlebig. Das zu ändern wurde den Charakter ändern, auch wenn mancher seine Werke durch ritzen oder Einsatz von Säure langlebiger machen möchte. Da bewegt sich Streetart dann eben doch nahe seinen Wurzeln des taggings/graffiti writings.

Der Interessenkonflikt zwischen Besitzern im öffentlichen Raum und derer, die diesen auch für sich in Anspruch nehmen wollen, kann nicht ausgeblendet werden.

Streetart ist kurzlebig und das macht meines Erachtens auch die spezifische Qualität dieser Kunstform aus.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Hamburg Langenfort Graffiti

Langenfort. Spinne etc.

Hamburg Jungferstieg

Stencil, gross, Liebe. Streetart in Hamburg am Jungfernstieg. Ruckseitig musste man noch ein original OZ Smily finden. Da ist ja inzwischen unklar, welches echt und welches in Erinnerung an ihn gesprayt wird.

Das Stencil soll aber im Mittelpunkt stehen, das andere Bild schiebe ich in den OZ Artikel von neulich nach.

Jetzt erst mal die UBahn durchhalten. So viel rempelei immer. Unangenehm.

Samstag, 18. Oktober 2014

Osterhase

osterhaseHm. Lustiger Osterhase oder schlanker Mann mit langen Ohren von der Möhre träumend. ...nee, ist ja ne Sprechblase; will also Möhre haben.

Eigentlich sollten jetzt Weihnachtsmänner das Feld übernehmen. Ist aber ein Hase mit Möhre. Also warten wir auf die weihnachtlichen Streetart-Motive noch.

Gesehen im U-Bahn Eingang Feldstraße Hamburg. Da wo es z.B zum Dom geht, wie der Jahrmarkt, die Kirmes, die Wiesn in Hamburg heißt. Oder zum Fußballstadion kann man da auch aussteigen und für den Weg ins Karoviertel auch.



Und warum das Bild quer dargestellt wird obwohl das Grafikprogramm (Corell Draw, Bild drehen funktioniert nicht) das gedreht hat, weiß ich jetzt auch nicht. 


Freitag, 17. Oktober 2014

Streetart vs Kunstgefängnis :-)

Hamburg Streetart und die Kunsthalle
Hamburg Streetart Plakat und Kunsthalle dahinter.
Kurz mal ein kleiner Aufreger zwischendurch. Das Bild von der Kunsthalle Hamburg und dem Streetart Plakat in einer Linie.

Ist so eine Kunsthalle eigentlich nur eine Art Kunstgefängnis oder wollen letztlich doch alle da rein, weil dann die Preise steigen?

Zu plakativ, diese These?  Ist ja ein Blog, ihr könnt s diskutieren.





Max Brauer Allee / Altonaer Straße, Ecke Schulterblatt am Lidl Markt

Vieläugiges Spermium Cut Out Altonaer Strasse Street Art
Altonaer Straße, Hamburg, Streetart
Am Lidl Markt Ecke Max Brauer (Strasse? Allee?) - Altonaer Straße - Schulterblatt an der Wand.

Die kleinen Dinge sind meist die interessanteren Exponate.

Vieläugiges Spermium :-) Kachel Krake, blöd grinsende Bulette, Sticker.  Urban Art am Supermarkt.



..



Donnerstag, 16. Oktober 2014

Aktueller Trend: Fluss-Säure Graffiti

Gefährlich, weil ätzend und auch das nach dem spühen freie Gas ist beim Einatmen sehr ungesund: seit einiger Zeit mischen lt Medienberichten einige Sprayer Flußsäure in ihre Farben. Damit wird das Graffito dauerhafter, doch eben auch gefährlich, nicht nur für den Sprayer, auch für Passanten.

Nicht gut.

Ein neues Feld zur Diskussion Sachbeschädigung  Schmiererei - Kunst. 

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Fliegenmann

fliegenmann
Fliegenmann bei Lörrach in der Bridge Gallery
Lörrach 2011. Meph Natalie, ... ? Bridge Gallery unter der Autobahnbrücke.



Darf man als Pazifist chillen? ... also die Zeit totschlagen? ...

Fliegenmann

Das ganze Graffito vollständig und im Lörrach Bridge Gallery Style ...  weiterlesen ....

Barmbek Steilshoop Blumen

großes Stencil, Blumen schenken, Steilshoop Hamburg
keine Blumen in Barmbek / Steilshoop
Stencil, groß, in Hamburg Steilshoop/Barmbek.

Ich wollt Dir Blumen kaufen, hatte aber kein Geld. Abends fotografiert.


Fragen des Lebens, eben irgendwo gehört: wenn man Ohren sehen kann, warum kann man Augen nicht hören?

Streetart findet in Hamburg nicht nur im Karovietel, Schanze oder Wilhelmsburg statt. Steilshoop hat, wie es scheint, auch interessante Exponate zu bieten.


Das ganze Motiv mit der Botschaft zu den nicht gekauften Blumen unter "weiterlesen" ....->

Am Rübenkamp

Streetart Hamburg Rübenkamp: Sticker an Plakatwand.
Rübenkamp Hamburg. Aufkleber / Sticker und Faserstift. S-Bahn unweit der Klinik AK Barmbek. Schachkaffee am Zugang und am S-Bahnhof.

Bilder jetzt.

Sticker, Edding und vor allem das Bild Nr 4, wo jemand ein sehr einfachesTAG einfach zum Bildmotiv, wenn auch ein wenig abstrakt, mit Farbpunkten weitergefuehrt hat.

Auch ein wichtiges Element der Streetart, nach meinem Ansatz einer Definition: Weiterführung statt Zerstörung.

Acht Bilder zur Streetart am Bahnhof Hamburg Rübenkamp in Barmbek unweit des Stadtparks: ... ->

Montag, 13. Oktober 2014

Nordisch

Street Art hoch im Norden? Wie zu sehen: robust in der Pointe, wortkarg und direkt; gleich ran am Kühlergrill.

Puppe und Hand am Kühlergrill:

puppe am kühlergrill
Ein etwas atypischer Beitrag, sehr nordisch. Gesehen bei Husum. An der
Fähre nach Pellworm. Also aufn Parkplatz am Hafen. Bei Fahrkarten für Hallig Rundfahrt mit die Adler fünf (Fau).

fähre nach pellworm
Hier startet die Fähre nach Pellworm.

Bitte nicht ... Schilder

Hinweisschilder in EisenbahnAufkleber und Schilder dezent verändern: auch eine Spielwiese der Streetart. Ob es gleich Kunst ist, bleibt offen.

Lustig allemal. Und das reicht oft schon .













Samstag, 11. Oktober 2014

Victor oder Victoria? Hasta ... irgendwas in Freiburg

Das Stencil auf dem Schild. Heißt das Victor oder Victoria? Hasta la ... hmm?

Stadtauswärts, nee, mitten im Grünbereich von Freiburg. Stencil auf Verkehrsschild. Dann noch nen paar
Graffiti an der Unterführung.



Krake

krake oder tintenfische und giftfässer
Graffiti Krake (oder Tintenfische?).
Bridge Gallery bei Lörrach, Graffiti Ausstellung.
Shine. Krake oder Tintenfisch. Giftmüll. Graffiti Ausstellung. 


Was mir auffällt; im Süden werden mehr Farbvariationen eingesetzt, dafür ist im Norden die Wahl der Stilmittel breiter. Liege ich damit richtig? Im Süden der Republik scheint öfter mal Glitzer mit im Spiel/der Farbe zu sein.

Hier ist die Krake dummerweise ein schlechtes Beispiel.
Marke und Giftmüll bei Lörrach in der Bridge Gallery unter der Autobahnbrücke unterhalb der Burg Rötteln.
Outdoor Art statt Urban oder Street.

Freitag, 10. Oktober 2014

Die Bridge Gallery bei Lörrach

bridge gallery Autobahnbrück Lörrach
Bridge Gallery
Zu den Bildern von eben noch mal: so wirkt die Bridge Gallery vor Ort.

Das Bild zeigt ganz gut die Dimension, um die es hier bei Lörrach geht. Die Graffiti sind teils riesig.

Die Brückenträger werden mit jedem Meter dieser Outdoor Ausstellung immer höher. Meint:  die Gallerie startet bei Trägern von einer Höhe mit etwa 6 m und die Pfeiler werden zum Ende der Autobahnbrücke, die ein Tal überspannt, geschätz etwa 20 m hoch. (siehe Bider unten)

Die Graffiti wurden teilweise mithilfe von Hebebühnen erstellt.


Grau zu Bunt Graffiti Lörrach

Noch ein Foto aus der Bridge Gallery bei Lörrach. Grau zu Bunt Graffiti mit lila auf Beton.

lila und plakativ.

Mit Schnurrbart. 
Muesste  um die Ecke vom orange 
Graffiti sein (s.u.).

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Urban Art Lübeck IV

Und noch mal Urban Art Lübeck. Aufkleber und Stencil hier noch mal, den Dom und die Tanzbar dazu.

Mehr Text gibts jetzt nicht, dafür Bilder.

Dienstag, 7. Oktober 2014

Luebeck Street Art III

Und noch mal einige Street Art Motive, die ich Sonntag in Lübeck gefunden habe. Fotos aus dem Bereich der Innenstadt.

Gruss an R. Peschel.

Lübecker Zoo.

Montag, 6. Oktober 2014

Luebeck II

Noch mal einige Street Art Beispiele für Lübeck. Im großen und ganzen steht und die Pest ganz gut Stencil mit Cut Out Paste Up. Oder ist das beides Papier, diese Streetart Motivtapete?

Heute nen Staubsauger gekauft, aber ein paar Fotos kann ich noch eben hochladen.


Bild 2: Anleger haben ein Anliegen. .. oder ein Boot.

Bild 3: Auge

Warum stehen 11 Pinguine vorm Kino?
Weil der Film erst ab 12 ist.

Das war der Witz aus Tatort vom Sonntag, oder? Karl fragen, den Herrn Lauer. Schaun se mal wo der ist.



Der Motivtapeten Jonny. 

Lübeck Streetart

Goofie? .. oder?  Ich versteh nur Fahrad. Und weitere Stencil in Lübeck. Streetart dort recht vielfältig in Bezug auf Stil und Größe.

Hier der Goofie mit Fahrad und weitere aus der Innenstadt rund um den Karstadt zu finden:

... Die Hand, die Echse, kuessen, Gesicht, Moehre vegan, Trinker Casablanca ...